SHOP  –  Sie haben keinen Artikel zur Bestellung vorgemerkt

Singer Pur: Memento

Memento

de La Hèle - Rihm - Pärt - Lassus

MEMENTO beinhaltet eine klangprächtige Messvertonung des zu Unrecht weitgehend unbekannten flämischen Renaissance-Komponisten George de La Hèle, die nicht als die einzige längst fällige Ersteinspielung auf diesem Silberling gesehen werden darf: die letzten drei Passionsmotetten von Wolfgang Rihm, die er eigens für Singer Pur in den letzten Jahren komponiert hat, sind endlich repräsentativ dokumentiert. Die ideale Ergänzung leistet Arvo Pärt mit der namensgebenden, auf einem alten kirchenslawischen Bußkanon basierenden Komposition „Memento”. Die dichte Motette „Quare tristis es” von Orlando di Lasso als Vorlage für die prächtige Messvertonung von de La Hèle darf natürlich nicht fehlen.

„. . . Das wiederum nimmt den Hörer augenblicklich gefangen durch lupenreine Intonation, feinsinnig abgestufte Dynamik und nicht zuletzt durch eine äußerst harmonische Kollektivleistung, bei der der weibliche Sopran Claudia Reinhards zweifellos das Zuckerl ist.
Auch die Entdeckung eines George de La Hèle (1547  –  1586) als Zeitgenosse Orlando di Lassos und Meister der sogenannten »Parodie-Messe« ist eine Bereicherung.”
Bayern 4 Klassik, 17. 3. 2008

„. . . mit engelsgleichem Sopran von Claudia Reinhard und ihren Männern mit gänsehautproduzierender Hingabe und dunkler Intensität gesungen. Seelenbalsam und Ohrenbankett.”
Ostbayerisches Kulturmagazin LICHTUNG 4/2008

Titelliste

  1. George de La Hèle (1547 – 1586): Missa „Quare tristis es”, Kyrie  –  hineinhören
  2. George de La Hèle: Missa „Quare tristis es”, Gloria  –  hineinhören
  3. Wolfgang Rihm (geb. 1952): Caligaverunt oculi mei (2005)  –  hineinhören
  4. George de La Hèle: Missa „Quare tristis es”, Credo  –  hineinhören
  5. Wolfgang Rihm: Recessit pastor noster (2006)  –  hineinhören
  6. George de La Hèle: Missa „Quare tristis es”, Sanctus und Benedictus  –  hineinhören
  7. Wolfgang Rihm: Aestimatus sum (2006)  –  hineinhören
  8. George de La Hèle: Missa „Quare tristis es”, Agnus Dei  –  hineinhören
  9. Arvo Pärt (geb. 1935): Memento (1994/1996)  –  hineinhören
  10. Orlando di Lasso (1532 – 1594): Quare tristis es  –  hineinhören

Stückpreis: 10,95 EUR

zur Bestellung vormerken